Zeiterfassung

Zeiterfassung

Der wichtigste Grund für die Zeiterfassung ist eine detaillierte Analyse der an einem Standort geleisteten Arbeitsstunden. Organisationen, die zurzeit mit IQ-Pass arbeiten, nutzen viele temporäre Mitarbeiter und (Sub-)Auftragnehmer. Die Rechnungsstellung erfolgt häufig auf Stundenbasis. Eine solide Erfassung sorgt für transparente Informationen über Leistung und Anwesenheit, sodass Projekte und Prozesse weiter rationalisiert und verbessert werden können.
Darüber hinaus ist ein Zugangsmanagement (wer hat Zutritt zur Baustelle gehabt?) gesetzlich vorgeschrieben. Dies findet vor allem bei Bauprojekten mit einem hohen Maß an Sicherheit Anwendung.

Es steht eine Reihe von Filteroptionen zur Verfügung, um die Analyse auf einer tieferen Ebene durchzuführen. IQ-Soft bietet Exportmöglichkeiten für Business Intelligence (BI)-Anwendungen zur Bereitstellung von Managementinformationen.