Crowd Gate

Schnelle Aufstellung, Plug & Play und durch einfachen modularen Aufbau schnelle Verbindung mit Ihrem (E-)Ticketsystem.

Unabhängig von der Art der Veranstaltung, ob es nun ein Pferderennen, ein Autorennen oder eine Musikveranstaltung mit Tausenden von Zuschauern ist: Mit der Crowd Control-Drehsperre ermöglichen Sie großen Personengruppen einen sicheren, schnellen und eleganten Zugang. Crowd Control ist eine mobile Unit mit sechs elektronischen SkiData-Drehsperren und Mehrfach-Kartenlesegeräten mit einer Höchstleistung von 6.000 Personen pro Stunde. Die angewandten Geräte machen Betrug praktisch unmöglich und liefern Organisatoren und Hilfsdiensten „Echtzeit“-Informationen über Besucherzahlen und -fluss. Software und Steuersystem sind per UMTS, W-LAN und Internet zugänglich. Die Drehsperren der Tore schalten in Alarmsituationen in den Ruhemodus und garantieren damit einen optimalen freien Durchgang. Diese Funktion lässt sich auch pro Tor separat einstellen. Crowd Control funktioniert in beide Richtungen, sowohl die ankommenden als auch die ausgehenden Besucher werden gezählt. Hierdurch ist immer bekannt, wie viele Personen am Standort anwesend sind: ein sicheres Gefühl

  • Drehsperre: Heavy Duty, mit Motorantrieb
  • Durchgangsleistung: 6000 Personen pro Stunde
  • Zugangskontrollsoftware: IQ-PASS Access Control
  • Abmessungen geschlossen (L x B x H): 600 x 200 x 320 cm
  • Abmessungen geöffnet (L x B x H): 600 x 840 x 320 cm
  • Gewicht: 4.500 kg
  • Karosseriematerial: Stahl
  • Breite pro Durchgang: 82 cm Durchmesser.
  • Stufenmaterial: 5 mm dickes Aluminium
  • Bedienung: Gate-Computer (Optionen: Netzwerk, Internet)

Crowd Gate iq pass